Leistungskatalog

Alle Hilfsangebote sind nicht als professionelle Tätigkeit zu verstehen, sondern dienen in Notlagen oder bei kleineren anfallenden Tätigkeiten als Unterstützung.

 

Leistungskatalog 

(Alle Leistungen sind nicht als professionelle Tätigkeit zu verstehen, sondern dienen in Notlagen oder bei kleineren anfallenden Tätigkeiten als Unterstützung; die „Helfer“ sind „Kümmerer“, vgl. §6 UstA-VO nach § 45 d SBG XI vom 9.2.2017)

 

  1. Hilfe und Entlastung im Haushalt

Reinigen, besorgen der Wäsche, Fenster putzen, usw.

 

  1. Gartenarbeit

Rasen mähen, Blumen gießen, Hecken schneiden, usw.

 

 

  1. Leichte handwerkliche Tätigkeiten

Bilder aufhängen, Wasserhähne dichten, Scharniere ölen, Regale anbringen, kleinere Malerarbeiten, usw.

 

  1. Unterhaltung

Spielen, Vorlesen, Musizieren, usw.

 

  1. Gemeinsam unterwegs / Fahrdienste

Einkäufe, Behördengänge, Spaziergänge, gemeinsame Teilnahme an Veranstaltungen,

Fahrten zum Arzt, Fahrten zur Krankengymnastik, usw.

 

  1. Pflege- und Alltagsbegleitung

Hilfe bei Körperpflege, Essen zubereiten und verabreichen, Hilfestellung bei körperlichen Gebrechen, usw.

 

  1. Tiere betreuen

Betreuen und Ausführen von Hunden, Betreuen von Katzen und anderen Tieren.

 

  1. Babysitten

Falls Sie weitere Leistungen wünschen oder anbieten können, sprechen Sie uns an oder informieren Sie sich beim Pflegestützpunkt im LRA Waldshut (Fr. Probst: 0 77 51 - 86 42 56).

 

Vermittlung der Unterstützungsleistungen

 

Die Vermittlung von Unterstützungsleistungen erfolgt über die Personen der Einsatzleitung.

 

 



design by www.denzweb.de



Bürger für Bürger

Dachsberg - Ibach
Tel. 07672/9905-29